Predict.io

ERFOLGSGESCHICHTE

Die ausgezeichnete App, die das Parkverhalten des Fahrers mithilfe von Sensoren voraussieht

Von einem Startup bis zu einer preisgekrönten App – Arbisoft hat mit Predict.io in jeder Phase zusammengearbeitet, um eine App zu erstellen, die das Parkverhalten des Fahrers genau voraussieht.

Lassen Sie uns mehr über Ihr Projekt sprechen →

BRANCHE

Technologie

HAUPTSITZ

Berlin

PLATTFORMEN

Android

“The app has generated significant revenue and received industry awards, which is attributed to Arbisoft’s work. Team members are proactive, collaborative, and responsive.”

Silvan Rath,
CEO, Predict.io

Predict.io & Arbisoft

Das von den Berlinern Silvan Rath und Jörg Sädtler gegründete Berliner Startup Predict.io verfolgt seit 2012 die Mission „make sense of sensors“. Predict.io ist eine intelligente Platform zur Offline-Datenverwaltung, die Einzelhandelsmarken hilft ihren Umsatz zu steigern, indem sie die Kundennachfrage voraussieht und generiert. Das SDK unterstützt App-Entwickler bei der Verwendung von Sensoren auf Smartphones, um kontextbezogene Updates und die Erkennung des Gerätestandorts bereitzustellen.

Wie wir zusammenpassen

Predict.io hat sich an uns mit der Grundidee gewendet, eine App zu erstellen, die mithilfe von Smartphone-Sensoren genau erkennt, wann und wo ein Fahrzeug geparkt wurde. Sie haben das Arbisoft-Entwicklungsteam zur Entwicklung einer B2C-App beauftragt, die mit Echtzeit-Sensordaten und Algorithmen für maschinelles Lernen, das Parkverhalten des Fahrers vorhersehen kann. Das Arbisoft-Team war eng mit dem Predict.io Team integriert und erstellte native Apps und SDK’s, die „standortbezogen“ waren, ohne dabei hohe Mindestanforderungen zu haben. Unsere Entwickler stellten intelligente Algorithmen zur Verfügung, die Möglichkeit Standorte mit bestimmten Absichten zu markieren und Points-of-Interest hinzu zu fügen, ermöglichte. Wir haben auch Algorithmen entwickelt, um zu vermeiden, dass sie von Geofencing blockiert werden oder falsch positive Ergebnisse liefern.

Wir schaffen nachweisbare Resultate

Arbisoft versichert die umfassende technologische Entwicklung des SDK. Infolgedessen hat Predict.io sein Ziel erreicht, die App schnell zum Laufen zu bringen und den Code zu pflegen. Sie stellten eine Verkaufssteigerung von DMP und SDK fest – eine direkte Umsatzsteigerung. Arbisoft hatte auch die Möglichkeit, Kunden wie T-Mobile, Porsche und ein großes Projekt mit der Europäischen Kommission zu konsultieren. Predict.io arbeitet seit fast fünf Jahren mit Arbisoft zusammen und hat zahlreiche renommierte Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den Volkswagen Innovation Award und das TU Automotive Startup of the Year.

Eingesetzte Technologie

Java 8, Spring (Core, DataJPA, Security, etc), SpringMVC, JSP, Hibernate, RabbitMQ.
Build/Dep: Jenkins, Gradle
Deployments: Tomcat, Nginx, HAProxy.
DBs: MySQL (later on Amazon Aurora), MongoDB, DynamoDB.
AWS (EC2, S3, CloudSearch, CloudFront, SQS, SNS, ELB, CloudWatch, RDS, etc).
Frontend: HTML, CSS, Boostrap, JavaScript, jQuery, BackboneJS, MathJax, Flow Player, etc.
CMS: Scala, Play Framework.
Mobile: Objective C, Android (Java).
Automation: RSpec, Capybara (Ruby), JMeter.

REQUEST A QUOTE