edX

ERFOLGSGESCHICHTE

Unterstützung bei der Ausbildung von über 20 Millionen Lernenden auf der ganzen Welt

Als offizieller edX’s Technologiepartner hat Arbisoft dazu beigetragen, Bildung im Internet sowie mit Android- und iOS-Apps zu ermöglichen, so dass Schüler an verschiedenen Kursen online teilnehmen können. Die Apps wurden so entwickelt, dass sie den Schülern ermöglichen, Videos vor zu laden und somit offline oder auch unterwegs zu lernen. Lernende auf der ganzen Welt können somit ohne fortlaufenden Internetanschluss mit dem Unterricht Schritt halten.

Lassen Sie uns mehr über Ihr Projekt sprechen →

BRANCHE

Ausbildung

HAUPTSITZ

Cambridge, MA

PLATTFORMEN

iOS, Android & Web

Ed Z headshot

“Arbisoft has been a valued partner to edX since 2013. We work with their engineers day in and day out to advance the Open edX platform and support our learners across the world.”

Ed Zarecor,
Senior Director and Head of Engineering

edX & Arbisoft

2012 wurde edX von der Harvard University und MIT mit dem Ziel gegründet, den Zugang zu qualitativer Ausbildung für alle zu verbessern. Für diesen Zweck werden verschiedene Online-Kurse angeboten. Um diese massiven Online-Kurse zu ermöglichen, musste eine Plattform erstellt werden, die intuitiv, robust und zugänglich für Lernenden auf der ganzen Welt sein kann. Arbisoft ist seit seinen Anfängen daran interessiert, eine Software, die Bildung von vielen Menschen unterstützt, zu entwickeln.
Deswegen hat eine gegenseitig vorteilhafte Partnerschaft zwischen Arbisoft & edX begonnen. Diese Zusammenarbeit hat zum Ziel die Bildung, mithilfe von einer Online-MOOC Platform und Open edX(r), open-source zu machen. Wir haben ein Team von über 150 Mitarbeitern, die Ihnen eine umfassende Palette an edX-Lösungen wie Entwicklungs-, Anpassungs-, Kurserstellungs-, Test- und Supportdienstleistungen anbieten kann.

Wie wir zusammenpassen

Wir haben zur Verbesserung der Studio-Funktionen wie Import- / Exportkurse Content-Erstellung, visueller Fortschritt und Video-Uploads beigetragen. Zudem trugen wir in den Modulen, Tab- oder Inline-Diskussionen, zeitgesteuerte oder beaufsichtigte Prüfungen, Benoten, Publisher oder edX-Analyse, bei.
Unsere Teams aus dem Bereich Softwareentwicklung arbeiten seit 2017 an der Entwicklung und Erweiterung von edX for Business, das solche Funktionen bietet, die genau auf die Bedürfnisse der Unternehmenskunden abgestimmt sind.
Wir haben solche Lösungen wie Integration in SSO-Plattformen (Single Sign On), automatische Unternehmensberechtigungen und Berichterstellungstools für Lernende und Kunden bereitgestellt. Wir haben auch die edX-Plattform erweitert, so dass sie mit dem LMS der Plattformen von Drittanbietern integriert werden kann und Großunternehmen ihre Kursmetadaten mit LMS sowie SAP Success Factors und Degreed teilen können.
Seit Mitte 2015 arbeiten unsere Dateningenieure mit dem edX-Team zusammen, um die edX-Analysefunktionen zu erhalten und sie zu verbessern sowie datengesteuerte Entscheidungen über die Plattform und ihre Kurse zu treffen.
Seit Anfang dieser Zusammenarbeit haben unsere Qualitätssicherungsingenieure das edX Business-Team beim testen unterstützt. Unsere Learner Support-Teams bieten den wichtigsten Stakeholdern von edX – den Lernenden – rechtzeitige Unterstützung, um ihre Fragen zu beantworten und technische Problemen zu lösen.

Wir machen was zählt

Arbisoft und edX haben sich im Laufe der Zeit bedeutsam zusammengearbeitet.. Sie haben ihre Partnerschaft gestärkt und ihre wichtigsten Funktionen miteinander integriert. Alles dafür, um die edX-Plattform als eine zuverlässige 360 ​​° – Softwareentwicklungs-Lösung anzubieten und solche Dienstleistungen wie Unternehmenserweiterung, Datenanalyse oder Kundensupport bereitzustellen.
Unsere Lösungen haben das Feld der Softwarebereitstellung erheblich verbessert, Entwicklung von Funktionen und Problemlösung erweitert und die Bereitstellung von Unternehmensdiensten ermöglicht, die direkt zur Umsatzsteigerung beitragen. Wir haben den Einblick in die Daten genutzt, um edX zu ermöglichen, einen erfolgreicheren Weg für die Produktentwicklung zu finden, und den Verbraucher und dem B2B-Markt, MOOC-Plattform-Lösungen anzubieten.
Unser Team aus dem Bereich Qualitätssicherung hat edX dabei geholfen, manuelle Regressionstests zu eliminieren und erfolgreiche tägliche automatisierte Releases zu ermöglichen. Wir haben auch beim Start von mehreren hochrangigen edX Business-Kunden geholfen und trugen unseren Teil bei beim Testen.
Zusammen tragen unsere Lösungen weiterhin dazu bei, dass edX an Größe, Umsatz und Ansehen als agiles Unternehmen mit einer robusten Open-Source Plattform gewinnt. Es ist nicht überraschend, dass über 20 Millionen Lernende und 140 Partner darauf vertrauen, dass sie die Lernmanagementlösung liefern, die sie benötigen.

Eingesetzte Technologie

Python/Django, Javascript, React, Locust, Bok-Choy, Swift, Objective-c, Java(android)

edX und Open edX sind eingetragene Marken von edX Inc. Alle Rechte vorbehalten.

REQUEST A QUOTE